Landschafts-/Umweltplaner (m/w/d)

Hannover | Unbefristet | Vollzeit | Inf_HS_07.2021.03

Für unsere Business Unit Technikzentrum Planung Nord/Ost suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Hannover eine/n Landschafts-/Umweltplaner/in (m/w/d):

Ihre Aufgaben

  • Erstellung naturschutzfachlicher Gutachten (LBP, UVP-Bericht, Artenschutzfachbeitrag, FFH-VP) zur Genehmigung von Freileitungen und Erdkabelanlagen für alle deutschen Energieversorger
  • Bearbeitung von Planunterlagen mit ArcGIS
  • Durchführung von Kartierungen (Biotoptypen & Fauna)
  • Durchführung einer Umweltbaubegleitung
  • Erstellung von Machbarkeitsstudien
  • Fachliche Betreuung von Genehmigungsverfahren
  • Abstimmung mit der technischen Planung sowie Behörden und Auftraggebern bei Vorortterminen und über Telefon-/Videokonferenzen

Ihr Profil

Sie passen hervorragend zu uns, wenn Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Landschaftsökologie, Landschafts-/Umweltplanung, Geographie, Biologie oder eines vergleichbaren Studiengangs verfügen. Sie besitzen aktuelle Kenntnisse im Naturschutz- und Planungsrecht und haben Erfahrungen in der Erstellung naturschutzfachlicher Gutachten sowie mit Biotoptypenkartierungen und/oder faunistischen Erfassungen. Darüber hinaus können Sie gute Kenntnisse in GIS-Programmen (vorzugsweise ArcGIS) und in den MS-Office-Anwendungen vorweisen. Sie sind teamfähig, verantwortungsbewusst und überzeugen mit einem selbstständigen Arbeitsstil. Eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise und der Besitz des Führerscheins der Klasse B runden ihr Profil ab.

 

Ihre Vorteile

Eine vielseitige und vertrauensvolle Zusammenarbeit in einem kleinen, kollegialen und unterstützenden Team (Landschaftspflege und Umweltplanung).

Ein hervorragendes Betriebsklima, das durch Offenheit, Respekt und umfassende Kommunikation geprägt ist.

Die Sicherheit, Nachhaltigkeit sowie Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns sowie spannende und vielseitige Aufgaben.

Umfassende Einarbeitung und Onboarding-Prozess direkt in unseren Projekten.

Eine gemeinsame Unternehmenskultur, welche sich auf unsere Grundwerte stützt: Vertrauen, Eigenständigkeit, Verantwortung, Unternehmergeist und Solidarität.

Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten durch externe Schulungen und über die hausinterne Vinci-Akademie.

Eine unbefristete Anstellung mit 30 Tagen Urlaub sowie eine 38,5 Stunden Woche laut Haustarifvertrag mit der IG Metall.

Möglichkeit des zeitweisen mobilen Arbeitens nach erfolgter Einarbeitung.

Work-Life-Family-Balance, lukrative Angebote für Mitarbeitende, konzerneigenes Aktiensparprogramm, Kinderbetreuungszuschuss, Ansparung von Wertguthaben (z.B. für ein Sabbatical) u.v.m.

 

Sie möchten mehr über uns erfahren und uns kennenlernen?

Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung über "Hier bewerben"

Was ist Omexom?

Einen Einblick in die Welt von Omexom erhalten Sie hier:


Omexom ist die Marke für Energie-Infrastrukturen von VINCI Energies, die mit 85.700 Mitarbeitenden in 57 Ländern einen Umsatz von mehr als 15 Mrd. € erzielt. Omexom erwirtschaftet weltweit in über 37 Ländern mit 23.500 Mitarbeitenden einen Umsatz in Höhe von knapp 4 Mrd. € und befindet sich stets auf Wachstumskurs. Die Leistungen der Omexom umfassen das ganze Spektrum rund um Energieinfrastrukturen von der Erzeugung, Übertragung und Umwandlung bis hin zur Verteilung von Energie. Die ca. 500 Mitarbeitenden der Omexom Hochspannung GmbH sind spezialisiert auf die Übertragungsnetze in Deutschland, Österreich und Italien. Unseren Beschäftigten bieten wir erstklassige Karriere- und Verdienstmöglichkeiten, anspruchsvolle Aufgaben, viel Verantwortung und gezielte Talentförderung.