Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) für die Infrastruktur der Energiewende

Flensburg, Stade, Gelsenkirchen, Hamburg, Hannover, Bremen, Berlin, Dortmund | | Inf_HS_06.2022.04

Für unsere Baustellen in Nord-Mittel-Deutschland suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d):

Ihre Aufgaben

  • Beurteilung der Arbeitsbedingungen, Betriebsanlagen und Arbeitsmittel der Baustellen in Nord- und Mitteldeutschland
  • Beratung bei der Beschaffung von technischen Arbeitsmitteln entsprechend des Arbeitsschutzes
  • Mitwirkung bei der Umsetzung des Arbeitsschutzes und der Unfallverhütung
  • Begehungen von Arbeitsstätten, Baustellen und Standorten mit Mängelauflistung und Maßnahmenvorschläge
  • Durchführung von Schulungen, unter anderem in unserem eigenen Schulungs- und Trainingszentrum
  • Durchführung von Präqualifikationen und Betreuung von Subunternehmen im Rahmen des IMS

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Ingenieursstudium oder sind Meister:in oder Techniker:in.
Zudem verfügen Sie über die Zusatzausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASI) bei einer zugelassenen Bildungseinrichtung.
Sie können bereits auf erfolgreiche erste Berufserfahrungen im Bereich Montage, Arbeitssicherheit und Arbeitsschutzmanagement verweisen.
Der Führerschein der Klasse B rundet ihr Profil ab.

Ihre Vorteile

Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Verantwortung in einem motivierten Team.

Die Möglichkeit, die Energiewende aktiv mit zu gestalten und konkrete Maßnahmen zum aktiven Klimaschutz voran zu bringen.

Die Sicherheit, Nachhaltigkeit sowie Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns sowie spannende und vielseitige Aufgaben und Projekte in unterschiedlichen Branchen.

Eine gemeinsame Unternehmenskultur, welche sich auf unsere Grundwerte stützt: Vertrauen, Eigenständigkeit, Verantwortung, Unternehmergeist und Solidarität.

Ihre Bewerbung

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit Gehaltswunsch und möglichem Eintrittstermin über unser Bewerberportal zu.

Was ist Omexom?

Einen Einblick in die Welt von Omexom erhalten Sie hier:


Omexom ist die Marke für Energie-Infrastrukturen von VINCI Energies, die mit 85.700 Mitarbeitenden in 57 Ländern einen Umsatz von mehr als 15 Mrd. € erzielt. Omexom erwirtschaftet weltweit in über 37 Ländern mit 23.500 Mitarbeitenden einen Umsatz in Höhe von knapp 4 Mrd. € und befindet sich stets auf Wachstumskurs. Die Leistungen der Omexom umfassen das ganze Spektrum rund um Energieinfrastrukturen von der Erzeugung, Übertragung und Umwandlung bis hin zur Verteilung von Energie. Die ca. 500 Mitarbeitenden der Omexom Hochspannung GmbH sind spezialisiert auf die Übertragungsnetze in Deutschland, Österreich und Italien. Unseren Beschäftigten bieten wir erstklassige Karriere- und Verdienstmöglichkeiten, anspruchsvolle Aufgaben, viel Verantwortung und gezielte Talentförderung.