Marketing Manager (m/w/d) SAP Solutions & Technology

Hannover, Bielefeld oder München | Unbefristet | Vollzeit | ICT_NEO_07.2021.01

DEINE AUFGABEN

  • Entwicklung und Umsetzung von strategischen und operativen SAP-Marketingkonzepten (B2B) unter Zuhilfenahme eigener SAP Expertise
  • Eigenständige Planung und Konzeption der Customer Journey in enger Absprache mit den Business Unit Verantwortlichen und der Marketingleitung
  • Konzeption, Recherche, Erarbeitung und Gestaltung zielgruppenorientierter Inhalte für Online, Social Media, Direktmailings, E-Newsletter, Webinare und Veranstaltungen etc. zur Leadgenerierung
  • Planung und Erstellung verschiedener Content-Formate zur Unterstützung der Unternehmensstrategie
  • Schnittstelle zum Corporate-Marketing, dem Vertrieb und unseren Consultants zur Abstimmung der fachlich tieferen Content-Erstellung
  • Controlling und Reporting der durchgeführten Maßnahmen

DEIN PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Marketing/Kommunikation oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Marketing eines IT-Unternehmens, bestenfalls im SAP-Bereich (Konzeption, Organisation, Realisierung von integrierten B2B Marketing-Kampagnen)
  • Überblick über den SAP-Bereich sowie die einzelnen Schwerpunkte und Module
  • Sehr gute Kenntnisse der gängigen Office-Programme, und mit Kundeninformationssystemen
  • Fremdsprachenkenntnisse: Deutsch und Englisch fließend
  • Dienstleistungsorientierung
  • Organisationstalent und hohe Eigeninitiative
  • Lösungsorientierte Handlungsweise, Begeisterungs- sowie Teamfähigkeit

DER MENSCH IM MITTELPUNKT

Bei uns findest Du ein hoch motiviertes, überdurchschnittlich qualifiziertes Team mit Spaß an der Arbeit, beste Arbeitsbedingungen und einem eigenverantwortlichen Aufgabenbereich.

Über Axians

Die Unternehmensgruppe Axians in Deutschland ist Teil des globalen Markennetzwerks für ICT-Lösungen von VINCI Energies. Mit einem ganzheitlichen ICT-Portfolio unterstützt die Gruppe Unternehmen, Kommunen und öffentliche Einrichtungen, Netzbetreiber sowie Service Provider bei der Modernisierung ihrer digitalen Infrastrukturen und Lösungen. In den vier Geschäftsbereichen IT & Managed Services, Business Applications & Data Analytics, Telecom Infrastructures und Public Software sorgen Berater, Entwickler und Techniker dafür, das Leben von Menschen zu verbessern.

Die Business Area Business Applications & Data Analytics ist der Innovationsmotor für die Digitalisierung von Geschäftsprozessen und 360° Partner für SAP-Lösungen. Mit einer ganzheitlichen Perspektive werden Anforderungen analysiert und Lösungen in agilen Methoden eingeführt. Neben der Beratung sowie Lösungsentwicklung betreibt Axians auf Wunsch auch die Lösungen im Sinne eines Application Managements. Der fachliche Fokus liegt auf Lösungen zur Digitalisierung von Geschäftsprozessen in den Bereichen Kundenservice, Logistik, Vertrieb, Instandhaltung und Marketing. Es besteht umfangreiches Wissen zur SAP Daten- und Prozessintegration, da die meisten Projekte integriert mit SAP ERP oder S/4HANA gestaltet werden. Hierfür hält Axians auch die SAP Gold-Zertifizierung. Mit der Axians NEO Suite (Field Service / -Asset Management) sowie der Axians IAS Suite (integrierte Yard Management / Logistiklösungen für Unternehmern der Schüttgutindustrie) liefert Axians marktführende Innovationen, die von vielen Marktführern international genutzt und geschätzt werden. Datengetriebene Digitalisierungsprojekte werden von Experten begleitet und dabei die Potentiale von Analytics und Smart Industry Lösungen gehoben.

Über Vinci Energies

Netzwerke, Performance, Energieeffizienz, Daten: In einer sich ständig verändernden Welt legt VINCI Energies den Fokus auf die Implementierung neuer Technologien. Zwei Entwicklungen werden besonders unterstützt: digitale Transformation und Energiewende.

Die 1.800 regional verankerten, agilen und innovativen Business Units von VINCI Energies erhöhen jeden Tag die Zuverlässigkeit, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Effizienz von Energie-, Verkehrs- und Kommunikationsinfrastrukturen, Fabriken, Gebäuden und Informationssystemen.

2020: 13,7 Milliarden Euro Umsatz // 83.800 Mitarbeiter // 1.800 Business Units // 55 Länder

Ansprechpartner:

Lisa-Marie Peters

Tel.: +49 5215247122

Mobil: +49 151 22610300