ÜBER VINCI ENERGIES
Netzwerke, Performance, Energieeffizienz, Daten: In einer sich ständig verändernden Welt legt VINCI Energies den Fokus auf die Implementierung neuer Technologien. Zwei Entwicklungen werden besonders unterstützt: digitale Transformation und Energiewende.
Die 1.800 regional verankerten, agilen und innovativen Business Units von VINCI Energies erhöhen jeden Tag die Zuverlässigkeit, Sicherheit, Nachhaltigkeit und Effizienz von Energie-, Verkehrs- und Kommunikationsinfrastrukturen, Fabriken, Gebäuden und Informationssystemen.
2020: 13,7 Milliarden Euro Umsatz // 83.800 Mitarbeiter // 1.800 Business Units // 55 Länder

ÜBER AXIANS
Die Unternehmensgruppe Axians in Deutschland ist Teil des globalen Markennetzwerks für ICT-Lösungen von VINCI Energies. Mit einem ganzheitlichen ICT-Portfolio unterstützt die Gruppe Unternehmen, Kommunen und öffentliche Einrichtungen, Netzbetreiber sowie Service Provider bei der Modernisierung ihrer digitalen Infrastrukturen und Lösungen. In den vier Geschäftsbereichen IT & Managed Services, Business Applications & Data Analytics, Telecom Infrastructures und Public Software sorgen Berater, Entwickler und Techniker dafür, das Leben von Menschen zu verbessern.

Die Business Area Telecom Infrastructures ist innerhalb der Unternehmensgruppe der Axians in Deutschland auf Technologien rund um Telekommunikationsinfrastrukturen und den Breitbandausbau spezialisiert. Zu den Kunden zählen die großen Telekommunikationsnetz-Betreiber, regionale Netzbetreiber sowie Wirtschaftsunternehmen. Das Portfolio umfasst Planung, Bau, Installation, Service und Betrieb von Mobilfunk-, Festnetz-, Verkehrswegeinfrastrukturen, Kabelanlagen und Netzwerk-Systemtechnik im optischen und IP-Bereich. Axians ermöglicht hier stets leistungsfähige Netze mit Lösungen für 4G/5G, FTTC, FTTB und FTTH sowie Leit- und Sicherungstechnik und ist mit einem eigenen Service Center ein führender Partner für 7x24h Service & Managed Services.

Technischer Systemplaner Stahlbautechnik (m/w/d)


Wir suchen für unseren Standort in Gifhorn ab sofort einen technischen Systemplaner (m/w/d)

AUFGABEN

  • Erstellen technischer Zeichnungen, Skizzen, Entwurfs- und Ausführungspläne für Mobilfunkstationen
  • Änderung /Erstellung von Fertigungs- und Konstruktionszeichnungen für Stahl-/Metallkonstruktionen
  • Anfertigung von Stücklisten sowie Berechnung der Gesamtmasse
  • Erstellung von Bestandsplänen für die Projektdokumentation

PROFIL

  • Sie haben eine Ausbildung zum Technischen Zeichner (m/w/d) bzw. zum Technischen Systemplaner (m/w/d)
    im Bereich Stahl-/Metallbautechnik absolviert.
  • Sie haben idealerweise Berufserfahrung im Mobilfunkbereich.
  • Sie verfügen über gute Kenntnisse in den branchenspezifischen CAD-Programmen wie AutoCAD,
    AutoCAD-3D oder MicroStation.
  • Sie sind kommunikationsstark, kosten- und verantwortungsbewusst.
  • Sie bringen eine hohe Leistungsbereitschaft sowie Teamfähigkeit mit.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise aus.
  • Eine sichere Anwendung der MS-Office-Programme setzen wir voraus.

 

SIE MÖCHTEN MEHR ÜBER UNS ERFAHREN UND UNS KENNEN LERNEN?

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem expandierenden Unternehmen mit flachen Hierarchien. Mit unserem Personalentwicklungsprogramm bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und Aufstiegsmöglichkeiten.

Referenznummer:
ICT_NT_03.2021.04
Region:
Niedersachsen
Stellenkategorie:
Vertrag
Arbeitszeit:
Vollzeit
Dienstzeiten:
Tag
Standort:
Gifhorn
Ansprechpartner:
Rocco Junige