Actemium ist die auf die Industrie ausgerichtete Marke der VINCI Energies Gruppe, einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Energie- und Informationstechnologien. Die Actemium Cegelec Services GmbH ist eine Division im VINCI Konzern mit Hauptsitz in Leverkusen und Standorten entlang des Rheins von Ludwigshafen bis Uerdingen. Die Actemium Cegelec Services GmbH ist Marktführer im Bereich Maintenance sowie Engineering und Automatisierung von chemischen Anlagen. Unsere Geschäftsbeziehungen in die chemische Industrie zeichnen sich durch langjährige Rahmenverträge aus. Jahrzehntelange Geschäftsbeziehungen mit unseren Kunden aus Bereichen wie der Pharma- und Petrochemie sind die Regel. Die Division mit ihren vier Business Units und rund 300 Mitarbeitern erwirtschaftet einen Umsatz von ca. 35 Mio. Euro. Wertebasierte Führung auf Augenhöhe, nachhaltiges Wirtschaften sowie interne Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sind für die Actemium Cegelec Services GmbH von zentraler Bedeutung.

Business Development Manager (m/w/d) OT / IT


Was Sie erwartet?

Wir als Actemium Cegelec Services GmbH (ACS) und als Teil des VINCI Energies-Konzerns möchten uns im Rahmen unserer Strategie und des stetig wachsenden Bedarfs unserer Kunden an unseren Leistungen mit einem Business Development Manager (m/w/d) OT / IT verstärken. Mit dieser Stelle geht die Verantwortung für die Positionierung der ACS als Full Service Partner in der chemischen Industrie mit unseren Dienstleistungen Maintenance, Engineering und Automatisierung (Operation Technology, OT) einher. Neben diesen originären Leistungen möchten wir zudem unserem Anspruch als Full Service Partner auch für digitale Lösungen (Information Technology, IT) gerecht werden und mit Ihnen auch in diesem Bereich die Zukunft gestalten. Dabei kommen u.a. folgende Aufgaben, welche Sie entweder von Frankfurt am Main, Leverkusen, Köln oder Düsseldorf ausüben können, auf Sie zu: 

  • Initiierung, Recherche und Sales Pipeline Management von Projekten in unserem Leistungsspektrum
  • Positionierung der Business Units bei Projektanbahnungen und -abwicklungen bei unseren Kunden im OT / IT Bereich
  • Begleitung, Beratung und Positionierung der Business Units in Bereichen wie Maintenance, Engineering und Automatisierungstechnik sowie für digitale Lösungen bei unseren Kunden in der chemischen Industrie
  • Ausbau unseres digitalen Start-Up-Netzwerks mit dem Fokus auf potenziellen Digitalisierungsansätzen in der chemischen Industrie
  • Funktion als interner und externer Berater, Koordinator (m/w/d) für Vertriebsaktivitäten im IT Bereich
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung / Divisionsleitung der ACS sowie den Business Unit Managern als Strategie-, Ideen- und Impulsgeber

Was Sie mitbringen sollten? 

  • Ein abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik sowie mindestens 3 Jahre berufliche Erfahrung im Vertrieb, Business Development Management oder in beratender Funktion 
  • Kenntnisse im Bereich Engineering, Automatisierung oder im Bereich von digitalen Anwendungen aus den Themenfeldern der Industrielösungen 4.0
  • Affinität zum Bereich des Vertriebs / Business Development sowie eine unternehmerisch geprägte, überzeugungsstarke, innovative und kreative Arbeits- und Denkweise
  • Hohe Einsatzbereitschaft gepaart mit einer positiven Grundbegeisterung für die Implementierung von neuen digitalen Lösungen (IT) in das Ursprungsbusiness Operation Technology (OT)
  • Sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Reisebereitschaft, insb. innerhalb NRWs und Rheinland-Pfalz sowie zur Unternehmenszentrale in Frankfurt am Main 

Was wir Ihnen bieten?

Wir bieten Ihnen mit dieser besonderen Stelle die Möglichkeit mit dem Management der GmbH / Division den digitalen Wandel eines mittelständisch geprägten Konzerns in einer verantwortungsvollen Rolle maßgeblich mitzugestalten. Dabei haben Sie eine hohe Eigenverantwortung sowie vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten, bspw. die aktive Mitgestaltung der Geschäftsbereiche Marketing, Vertrieb und Partnermanagement. Bei Ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen wir Sie mit den Möglichkeiten eines Konzerns und bieten Ihnen neben weiteren diese Vorteile: 

  • Die Sicherheit, Nachhaltigkeit sowie Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns und die Arbeit in flexiblen, kreativen Teams, wo Sie viel bewegen und erreichen können
  • Spannende und vielseitige Aufgaben und Projekte in unterschiedlichen Branchen, bei denen Sie eigenständig sehr viel mitgestalten und verändern können
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeit im Unternehmen durch individuelle Förderung und die Weiterbildungsangebote u.a. von unserer internen VINCI Energies Akademie
  • Erwerb vergünstigter VINCI Aktien im Rahmen unseres Mitarbeiterbeteiligungsprogramm
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eine gemeinsame Unternehmenskultur als Bindeglied unserer konzernweit rund 82.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche sich auf starke gemeinsame Grundwerte stützt: Vertrauen, Eigenständigkeit, Verantwortung, Unternehmergeist und Solidarität


Ein kleiner Schritt für Sie, ein großer Sprung für Ihre Karriere! Bewerben Sie sich jetzt über unser Online-Portal!

Referenznummer:
Ind_W_11.2020.8
Region:
Hessen
Nordrhein-Westfalen
Standort:
Leverkusen, Köln, Düsseldorf oder Frankfurt