Actemium ist die auf die Industrie ausgerichtete Marke der VINCI Energies Gruppe, einem der weltweit führenden Unternehmen im Bereich Energie- und Informationstechnologien. Actemium BEA nimmt eine führende Marktposition im Anlagenbau auf den Gebieten der Rohstoffgewinnung, Energieerzeugung und -verteilung ein. Mehr als 300 Beschäftigte an mehreren Standorten in Deutschland und unsere Tochtergesellschaften in Polen, Bulgarien und Kasachstan bieten unseren Kunden maßgeschneiderte Lösungen in der Projektierung, Planung und Beschaffung sowie in der Lieferung und Errichtung elektro- und leittechnischer Ausrüstung. Unseren Beschäftigten bieten wir erstklassige Karriere- und Verdienstmöglichkeiten, anspruchsvolle Aufgaben, viel Verantwortung und gezielte Talentförderung.

Projektingenieur Software (m/w/d) im Anlagenbau


Was Sie erwartet?

Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit im Bereich der Software- und Visualisierungsprojektierung für industrielle Anlagen in unterschiedlichen Branchen. Als Projektingenieur erhalten Sie die Möglichkeit, im Team oder selbstständig, komplexe Konzepte der Leit- und Automatisierungstechnik zu erstellen und Individualsoftware zu programmieren. Darüber hinaus wirken Sie bei der Ausarbeitung von Angeboten, der Erstellung von Terminplänen sowie sonstigen Planungsunterlagen mit. Die Durchführung von Softwaretests mit Hilfe von Simulationen, die Inbetriebnahme von Industrieanlagen sowie der technische Service runden Ihren Aufgabenbereich ab.

Unter Beachtung der internen Betriebs- und Verfahrensanweisungen sowie einschlägiger Führungsgrundsätze und Richtlinien, arbeiten Sie im Rahmen Ihres Aufgabengebietes auch mit anderen technischen Bereichen innerhalb von VINCI Energies zusammen. Auf Basis interner SQU-Vorgaben nehmen Sie zudem Aufgaben im Rahmen des Arbeitssicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutzes wahr.

Was Sie mitbringen sollen? 

Sie passen hervorragend zu uns, wenn Sie ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Elektrotechnik, Automatisierung oder der Technischen Informatik (Uni, FH, BA) bzw. eine vergleichbare Qualifikation verfügen. Darüber hinaus bringen Sie gute Kenntnisse in der Programmierung von Steuerungs- und Visualisierungssystemen (z.B. STEP7, TIA Portal, PCS7, WINCC) und idealerweise Kenntnisse in der Hochsprachenprogrammierung (VBA, VBScript, C) mit. Sie haben gute Englischkenntnisse und bringen Begeisterung für neue Technologien und innovative Lösungen mit. Analytisches Denken, eine strukturierte Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative gehören zur Ihrem Arbeitsalltag. Die Bereitschaft zu gelegentlichen Inbetriebnahmen und sonstigen Dienstreisen runden Ihr Bewerberprofil ab. 

Was wir Ihnen bieten?

  • Die Sicherheit, Nachhaltigkeit sowie Karrieremöglichkeiten eines großen Konzerns und die Arbeit in flexiblen, kreativen Teams, wo Sie viel bewegen und erreichen können
  • Spannende und vielseitige Aufgaben und Projekte in unterschiedlichen Branchen, bei denen Sie eigenständig sehr viel mitgestalten und verändern können
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeit im Unternehmen durch individuelle Förderung und die Weiterbildungsangebote u.a. von unserer internen VINCI Energies Akademie
  • Erwerb vergünstigter VINCI Aktien im Rahmen unseres Mitarbeiterbeteiligungsprogramm
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
  • Eine gemeinsame Unternehmenskultur als Bindeglied unserer konzernweit 64.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche sich auf starke gemeinsame Grundwerte stützt: Vertrauen, Eigenständigkeit, Verantwortung, Unternehmergeist und Solidarität

Sie möchten mehr über uns erfahren und uns kennen lernen? Dann senden Sie Ihre Bewerbung einfach über unser Bewerbungsportal:

 

Referenznummer:
Ind_RAW_01.2019.5
Region:
Brandenburg
Sachsen-Anhalt
Stellenkategorie:
Unbefristet
Arbeitszeit:
Vollzeit
Dienstzeiten:
Tag
Bewerbungsfrist:
01.03.2019
Standort:
Schwarze Pumpe oder Profen (bei Leipzig)